Einladung zur Abteilungsversammlung der Hockey Abteilung „Mariendorfer Hockey Club 1931“

 

Liebe Mitglieder, Liebe Eltern

Drei Jahre ist es nun schon her, dass wir  uns dem TSV  Tempelhof Mariendorf e.V. angeschlossen haben.

Wir haben uns  in vielen Bereichen weiter  positiv entwickelt, erfreulich ist vor allem, dass wir unsere Mitgliederzahl von 320 auf 380 steigern konnten.

Angesichts der Tatsache, dass die meisten anderen Vereine schwer mit Austritten zu kämpfen haben, ist unsere Entwicklung besonders beachtenswert.

Daher danke ich euch  für euer Engagement ebenso aber auch für eure Treue.

Ziele, die wir uns in der Jugendarbeit gesteckt haben konnten wir leider nur teilweise umsetzen. Daher wird das Jahr 2018 zum Jahr der Kinder und Jugendlichen  ausgerufen.

Wir wollen gemeinsam  mit euch neue Wege gehen und stehen allen Anregungen und Vorschlägen sehr aufgeschlossen gegenüber, um die Jugendarbeit voran zu bringen.

Im erwachsenen Bereich hoffen wir, dass die  Leistungsmannschaften die Hallenbundesliga halten und im Feld wieder aufzusteigen werden.

Die 2ten und 3ten Mannschaften haben sich sehr positiv entwickelt.

Ein Problem ist der neue Kunstrasen im Volkspark, er ist so kaputt, dass er bereits im vergangenen Jahr für alle Spiele vom Sportamt gesperrt wurde.

Dadurch mussten wir nicht nur unsere  etablierten Kinderturniere ausfallen lassen, sondern  mussten sogar das Hockeyferien Camp kurzfristig absagen.

Dies hat verständlicher Weise zu erheblichem  Unmut bei allen Beteiligten geführt.

Es hat sich nun herausgestellt, dass der Untergrund des Platzes einen “ Totalschaden“ hat und komplett erneuert werden muss , die Bauarbeiten haben bereits begonnen.

Das Projekt, Vereinshaus mit Geschäftsstelle, wurde aus Kostengründen vom TSV Vorstand abgelehnt.

Auf der TSV Sitzung am Montag, den 15.01.18  hat der Vorstand ausdrücklich betont, dass das Gelände für den Gesamtverein wichtig ist und so schnell wie irgend möglich genutzt werden soll.

Es soll ein kleineres  Clubhaus ohne Geschäftsstelle gebaut werden.

Voraussetzung ist, dass wir (die Hockeyfamilie) den  Innenausbau übernehmen   und sich auch alle anderen TSV Mitglieder um die übrigen Grünflächen bemühen…………..

Ich bin überzeugt, mit vielen Helfern wird das Projekt gelingen.

Alle Anträge sollen so schnell wie möglich nun an das Bezirksamt gestellt werden

Ich werde  auf der Versammlung mehr darüber berichten.

Der Spendenstand liegt hier bei ca. 40.000,- Euro ( sicher schon sehr viel ……aber es fehlt auch noch……. unglaublich viel !!!!)

Ich bin mir sicher:

Unser und euer  Herz schlägt  weiter Gelb – Schwarz !!

 

Hiermit laden wir euch ganz herzlich zur Abteilungsversammlung der Hockeyabteilung ein

Sie findet am

Freitag , den 16.02.2018 um 19:30 Uhr

Im Luise Schröder Haus, Westphalweg1, 12107

statt

 

Tagesordnung:

TOP 1 Begrüßung

TOP 2 Feststellung der stimmberechtigten Mitglieder

TOP 3  Bericht der Abteilungsleitung einschließlich Kassenbericht

TOP 4 Sachstandbericht : Clubhaus

TOP 10 Verschiedenes

!!!!!!!!!!!!!!  Jahreshauptversammlung TSV Tempelhof Mariendorf e.V am Mittwoch den 29.März 2017, 19:30 Uhr !!!!!!!!

Wir freuen uns auf euer zahlreiches  Erscheinen

Harald Pirsch

Abteilungsleiter Hockey

Mariendorfer Hockey Club

Share

Kommentar schreiben