Sonntag 11.12.2016, 1.Damen vs. TusLi

Am vergangenen Sonntag, dem 11.Dezember 2016, durften die 1.Damen ihr erstes Heimspiel der Saison bestreiten, welches leider eher ernüchternd ausfiel.

Dank den treuen MHCern, füllten sich die Ränge, trotz der frühen Uhrzeit und den bescheidenen Wetterverhältnissen. Obwohl unser Hospiz einige Verletzte und Kranke aufzuweisen hat (Gute Besserung auf diesem Wege, vor allem an Celina) , traten wir dank der optimistischen Rede von Ziad, motiviert in die Begegnung gegen TusLi an.

Nach einem zuerst ausgeglichenem Spiel, punktete TusLi bereits nach wenigen Minuten. Nach dem niederschlagenden Ergebnis von 0:4 zur Halbzeit hatten wir eher gemischte Gefühle und wussten jetzt müssen noch ein paar Tore her. Leider gelang es uns nicht, trotz einigen guten Chancen in der 2. Halbzeit, das Runde ins Eckige zu bekommen.

Schluss endlich endete die Begegnung mit einem 0:7.

Wir Danken allen für die Unterstützung und freuen uns euch nächste Woche Sonntag, zum 4.Advent, um 11 Uhr, erneut in unserem Heimstadion (UvH) begrüßen zu dürfen.

#7

Share

Kommentar schreiben