Einfach schade!

MHC_Logo_gelb_HKS4 5x5Der 24.4.2016: Schon im zweiten Spiel der Rückrunde sollten wir gegen BHC 3, den Tabellenersten, antreten. Nachdem der Hagelschauer sich gelegt hatte, begannen wir uns aufzuwärmen. Mit einer kurzen Taktik Besprechung bereiteten wir uns auf die bevorstehende Aufgabe vor. Allen war bewusst, dass dies kein leichtes Spiel werden würde. Dennoch waren wir gut aufgestellt und wollten unserem Gegner den Sieg nicht so einfach überlassen.

Zu Beginn wurde deutlich, dass uns BHC 3 mit hoher Stock- und Passsicherheit gefährlich werden kann. Trotzdem gelang es uns immer wieder deren Angriffe zu unterbrechen und selbst in das gegnerische Viertel vor zu dringen. Durch starke Abwehrarbeit unserer Verteidigung und vor allem von Henry, unserer Torhüterin,  schafften wir es ohne Gegentreffer in die Halbzeit. 

Ein Unentschieden gegen den Tabellenführer wäre vertretbar gewesen, jedoch war der Sieg das was wir wollten. 

Somit versuchten wir in der zweiten Halbzeit sofort den Druck zu erhöhen und kamen einem Führungstreffer, durch unteranderem von Dany und Inga, hin und wieder näher.  Im Gegenzug drängte BHC3 uns zeitweise in unser eigenes Viertel und konnten sich vor allem durch Strafecken einige Chancen erspielen. Aber auch diese konnten wir mit Nina auf der Linie erfolgreich parieren. Somit hielten wir noch immer das 0:0.

Dies sollte jedoch nicht mehr lange halten. 

Nach einer kurzen Auszeit seitens unserer Gegenspieler, gelang es diesen durch einen Angriff von der Seitenlinie aus, in den Schusskreis zu kommen und den Ball an Henry’s Fuß vorbei, in unser Tor zu spielen. Geschlagen geben wollten wir uns aber noch lange nicht. Weiterhin kamen wir mit Kombinationen vom Mittelfeld in den Sturm nach vorne. Leider fehlte im letzten Moment immer wieder der letzte passende Abschluss um den Anschlusstreffer zu erzielen. Somit war die Zeit am Ende unser größter Feind um glücklicherweise doch noch mit einem Unentschieden aus dem Spiel zu gehen.

Am nächsten Sonntag heißt es also nun gegen den Spandauer HTC unsere nächsten 3 Punkte zu erzielen.

#35

Share

Kommentar schreiben